Domini Canis Nerum

Gildenseite Schwarze Hunde des Herrn vom Server Der abyssische Rat des Realms Schattenbrand
 
Schwarze HundeStartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchen
4. Gildengeburtstag 23.05.2010 - Es ist mal wieder soweit....wie jedes Jahr am 23sten des "Maien" so die Sternendeuter und Hofastronomen verlautbaren liessen... geht unsere "Serverbelagerung" mittels unseres inquisitorischen "Hundehaufens" diesmal in die Vollendung des vierten Jahres. Herzlichen Glückwunsch "Schwarze Hunde des Herrn"!

Austausch | 
 

 Isegrimmbaal in der biomechanischen Pixelwelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Isegrimmbaal
Hochinquisitor
Hochinquisitor
avatar

Männlich
Insgesamt erbrachtes Gedankengut : 201
Gelebte Sommer : 48
aus dem Reiche... : Undercity/ Grab mal!
Bevorzugte Aktivitäten : Schwarze Hunde
....ich bin : Hochinquisitor und Hohepriester der Gilde
Mitglied unseres Online- Ordens seit: : 01.02.08

BeitragThema: Isegrimmbaal in der biomechanischen Pixelwelt   Fr 1 Feb 2008 - 18:58



:king: Wie bei meinem Avatar zu erkennen, wurde ich unter wilden Tieren von einem Stuhl zur Welt gebracht.
Aber es verkannten Humanoide der Allianz die Gefahr, und rissen mich aus dem Schoss der Geborgenheit eines höhenverstellbaren Federmechanismus- Marke Hellerau69.
Mein erster Stuhlgang also verlief recht trocken und ich verbrachte meine Jugend im kalten Rotkammgebirge bei der Allianz mit dem üblichen Fernseh- und Rauchverbot und der Kontaktbeschränkung auf Lehrstühle.
Doch als mir Reisszähne wuchsen erkannte ich meine Vorliebe für wilde Tiere, bequehme Bürostühle und dem Verlangen, mich an der Allianz zu rächen. Suspect
So zog ich nach Erreichen der Volljährigkeit heimlich nach Ratchet, um durch Gelegenheitsjobs mein Studium als feuerspuckender Hexer finanzieren zu können. Heute lebe ich verpixelt in Undercity und vertreibe mir die Zeit mit der Verteilung von Tod und Verderben, je nach Auftragslage in untoter freischaffender Art.
Da ich schon zur älteren Elite gehöre, geniesse ich meine Feierabende in gemütlicher Gildenrunde unter meinen denunzierenden Kollegen und reise gern, um in der einen oder anderen Instanz nach dem "Rechten" zu sehen, oder wir engagieren uns gemeinschaftlich im Naturschutz, indem wir wild campende Allianzfamilien an landschaftlich (durch Blizzard) geschützten Orten aufbringen um in der Regel eine standrechtliche Sofortverwarnung zu statuieren.
:face: Privat bin ich ledig und kann verzaubern, bin aber auch auf ingeneurstechnischer Ebene gut geschult und verfüge selbst über die magische Fähigkeit, Mäuse mit purem Linksklick zu dressieren.
Im Gegensatz zu meinem Notebook bin ich eher ein kühler Rechner und danke dem "Herrn" für wöchentlich stattfindende Wartungsarbeiten, da ja auch ich als Untoter die Ansicht vertrete, mal was essen zu müssen oder mal raus zu gehen,...
denn wenn jeder bloss zocken würde träte die Frage wohl allsbald zu Tage´, wofür den Terror draussen noch, oder an wen die Meldung dieser Lage^^....
.....In diesem Sinne für die Horde affraid
http://slideshow-3.isegrimm.imageloop.com
Nach oben Nach unten
http://my.buffed.de/user/154376
 
Isegrimmbaal in der biomechanischen Pixelwelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Domini Canis Nerum :: Tabernakel :: Analecta & Galerie der Ahnen-
Gehe zu: